Aktuelles

Jahreshauptversammlung 2016

Im Mai 2016 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Grielächer vun 1927 e.V. im Gaffel am Dom statt.

Wesentlicher Tagesordnungspunkt war mitunter eine Satzungsänderung. Diese wurde hier von den Mitgliedern mit großer Mehrheit verabschiedet. Eine großes Dankeschön gilt an dieser Stelle unserem Rechtsbeistand Hr. Dr. Ulli Prutsch – Alles was Recht ist! Durch die Satzungsänderung ist die KG nun ab Mai 2016 offiziell auch in der Lage fördernde Mitglieder in die Gesellschaft aufzunehmen. Außerdem würde bei einer Auflösung der Gesellschaft (der leeve Herrjott möge uns bewahren!) das gesamte Gesellschaftsvermögen der Jugendabteilung des S.C. Fortuna Köln zugesprochen. Diese Geste verdeutlicht einmal mehr die freundschaftliche Verbundenheit unserer Familiengesellschaft zum ebenfalls in der Kölner Südstadt beheimateten Traditionsverein. Weitere Inhalte der Satzungsänderung dienen mitunter dazu, die Gesellschaft auf die aktuellen Bedürfnisse auszurichten und lassen uns gestärkt in die Zukunftsplanungen der KG blicken.

Als weiterer Tagesordnungspunkt wurden auch Teile des geschäftsführenden Vorstandes neu gewählt. Die KG unter Führung Ihres Präsidenten Rudi Schetzke, stellt sich auch hiermit den Anforderungen für die Zukunft und bindet die junge Generation in die Vorstandsarbeit aktiv ein. Der neue Vorstand setzt sich seit dem 10.05.2016 wie folgt zusammen: 

Präsident: Rudi Schetzke

Vizepräsident: Marcel Hergarten (erstmals seit Mai 2016)

Literat: Roland Lautenschläger

Geschäftsführer: Robert Lemper (erstmals seit Mai 2016 vorher Schriftführer)

Schatzmeister: Robert Stabel

1.Kassierer: Peter Muhrmann

Schriftführer: Reiner Hammes