Über uns

Über Uns

Wir sind als e.V. im Vereinsregister eingetragen, zudem sind wir Mitglied im Festkomitee Kölner Karneval e.V. und Mitglied im Bund Deutscher Karneval e.V. Nicht zuletzt sind wir über die Grenzen unserer Heimatstadt Köln für unsere hochkarätigen Karnevalsveranstaltungen bekannt. Alle unsere Veranstaltungen, sowie unser Gesellschaftsleben haben allerdings eines  vorrangig im Sinn: "Wir lieben unsere Stadt mit der kölschen Eigenart un fiere Fastelovend noch op kölsche Aat!"

Die 1927 in der "Weinstube Rubens" in Köln als Korpsgesellschaft gegründete KG „Kölsche Grenadeere blau-grön vun 1927“ durfte sich nach dem 2.Weltkrieg nicht mehr so militant benennen und wird deshalb als „KG Kölsche Grielächer vun 1927 e.V.“ weitergeführt.

Wir sind eine Komiteegesellschaft, fühlen uns als Familiengesellschaft und sind die Gesellschaft mit Herz.

Die KG wurde bisher von fünf Präsidenten geführt:

1927 - 1964 Jupp Förster
1964 - 1967 Hubert Förster
1967 - 1993 Hans Bauhoff
1993 - 2003 Heinz Schmitz
und seit 2003 von Rudi Schetzke.

Die derzeit 110 Mitglieder, davon 25 Senatoren, kommen aus ganz Köln und dem Umland.